Was wir tun

Der Fair Work Ombudsman reguliert Australiens Gesetze über Rechte am Arbeitsplatz.

Unsere Dienstleistungen stehen allen Arbeitnehmern und Arbeitgebern kostenlos zur Verfügung.

Wir

  • stellen Informationen über Australiens arbeitsrechtliche Bestimmungen bereit
  • helfen Arbeitnehmern und Arbeitgebern, ihre Rechte und Pflichten zu verstehen
  • bewerten und untersuchen, ob die arbeitsrechtlichen Bestimmungen eingehalten werden
  • verschaffen den arbeitsrechtlichen Bestimmungen Geltung, wenn gegen sie verstoßen wird.

Der Fair Work Ombudsman beschäftigt Fair Work-InspektorInnen, um die Einhaltung der arbeitsrechtlichen Bestimmungen zu fördern und überwachen. Fair Work-InspektorInnen haben gewisse Befugnisse bei der Ausübung ihrer Rolle. Aufgrund dieser Befugnisse dürfen sie:

  • Arbeitsstätten betreten
  • Arbeiten inspizieren und Personen interviewen
  • die Vorlage von Unterlagen oder Dokumenten verlangen. 

Weitere Informationen finden sie unter Befugnissen der Fair Work-InspektorInnen (DOCX 27.5KB) (PDF 221.9KB).

 

Der Fair Work Ombudsman ist hier, um Ihnen zu helfen. Arbeitnehmer können nicht dafür in Schwierigkeiten geraten, dass sie den Fair Work Ombudsman kontaktieren, um Informationen über ihre Bezahlung oder sonstigen Ansprüche einzuholen.

Wir schätzen Ihre Rückmeldung und Beschwerden

Ihre Rückmeldung hilft uns, unsere Dienstleistungen zu verbessern. Die Richtlinie zu Rückmeldungen und Beschwerden (DOCX 52.5KB)  (PDF 51KB)(Feedback and Complaints Policy) erklärt, wie wir Rückmeldungen und Beschwerden von Kunden handhaben.

Sie können uns Ihre Rückmeldung zu unseren Dienstleistungen geben, indem Sie unsere Rückmeldung-Eingabemaske ausfüllen.

Want to save this information for later?

If you might need to read this information again, save it for later so you can access it quickly and easily.

pdfButtonLong

Page reference No: 7060